Ruckus ICX 7750

Scale-Out Design Achieves Chassis-Like Performance

The Ruckus ICX 7750 delivers chassis performance in the network's aggregation and core switching operations. The switch's premier speed and reliability in a flexible scale-out design enables a small deployment to add capacity as needs grow and deliver mission critical application services with complete confidence.

The ICX 7750 provides the capabilities of a chassis with the flexibility and cost-effectiveness of a stackable switch. The switch delivers faster network response time via wire-speed, non-blocking performance across all ports to support latency-sensitive applications such as real-time voice or video streaming and Virtual Desktop Infrastructure. Up to 12 ICX 7750 switches can be stacked together to provide terabytes of aggregated stacking bandwidth with full redundancy, eliminating inter-switch bottlenecks.

Übersicht über die SpezifikationenAlle Spezifikationen anzeigen

  • Switching-Kapazität (max.)
    2.56 Tbps
  • Verfügbare Ports
    • 48 1 GbE RJ-45 ports
    • 48 1 GbE SFP ports
    • Up to 48 10 GbE RJ-45 ports
    • Up to 96 10 GbE SPF+ ports with breakout cables
    • Up to 32 40 GbE QSFP+ ports
  • Switches pro Stack (max.)
    12
  • Aggregierte Stacking-Bandbreite
    5.76 Tbps
  • Option für redundante Stromversorgung
    Ja
  • sFlow
    Ja
  • OpenFlow (SDN)
    Ja
  • Campus-Fabric-Technologie
    Ja
  • L3-Funktionen
    Base L3, RIP, OSFP, BGP, VRF
  • Im laufenden Betrieb austauschbare PSU und Kühler
    Ja
  • Luftströmung von der Vorderseite zur Rückseite oder umgekehrt
    Ja
  • MCT
    Ja
  • VXLAN
    Ja

Features

Ultimate Scalability
Branchenführende 10/40 Gbps Ethernet-Portdichte und Flexibilität
Bis zu 32x40 GbE oder 96x10 GbE Ports je Gerät
Up to 5.76 Tbps of aggregated stacking bandwidth with full redundancy
Up to 10km between stacked switches
Continuous Productivity
6 Vollduplex-Stacking-Ports mit 40 Gbps je Schalter
Software-Updates ohne Nutzungsausfälle dank In-Service Software Upgrades (ISSU)
Sofortiges Hitless-Failover
Redundante Stromversorgung mit Hot-Swap-Fähigkeit und Lastverteilung
Bezahlbares Wachstum
Flexible Verteilung der Stacking-Architektur
Klein anfangen und bei wachsendem Bedarf zusätzliche Stacks hinzufügen
1U-Format spart Platz und Stromverbrauch im Verteilerschrank
Unified Wired and Wireless Access
Nahtlose Kompatibilität mit Ruckus-Wi-Fi-Access-Points
Der Ruckus SmartZone Support kümmert sich um das Kabel- und Drahtlosmanagement und die Netzwerkautomatisierung

Die Zutaten für ein vollständiges Netzwerk:

Access Points

Access Points für den Innen- und Außenbereich sowie für besondere Anwendungen, die ein erstklassiges Benutzererlebnis bieten und die Produktivität steigern.

AP-Übersicht

SmartZone

Skalierbare Netzwerk-Controller für konvergierte kabelgebundene/drahtlose Verwaltung

SmartZone-Familie

Cloudpath

Beim Cloudpath Enrollment System handelt es sich um Software/SaaS, die einen sicheren kabelgebundenen und drahtlosen Netzwerkzugriff für BYOD, Gastbenutzer und Geräte der IT bietet.

Datenblatt

Partner suchen

Finden Sie bereits jetzt den richtigen Partner. Ruckus-Partner verfügen über erwiesene Kompetenzen in den Bereichen Verkauf, Installation und Unterstützung sicherer kabelgebundener und drahtloser Netzwerke für Unternehmen.

Technologiehandbuch

Fallstudien

https://res.cloudinary.com/ruckus-wireless/image/upload/ar_16:8,c_fill,g_auto,q_... Lennar Homes

Smarte Gebäude: Ruckus verbindet Immobilien von Lennar Homes mit kabelgebundenen und drahtlosen Netzwerken

Lennar Homes

Weitere Informationen
Fallstudie

Wandel der Krebsforschung mit neuem Netzwerkmodell

Ontario-Institut für Krebsforschung

Weitere Informationen
Fallstudie

Kalifornien. 8,800 Schüler. Skalierbares kabelgebundenes Netzwerk für den Schutz von Investitionen.

San Leandro Unified School District

Weitere Informationen
Fallstudie

Ruckus hilft dem Santa Fe College beim Verbessern der Studentenerfahrung

Santa Fe College

Weitere Informationen
Fallstudie

Future-proofed. Today.

Silver Valley Unified School District

Weitere Informationen
Fallstudie

Ermöglichung einer internationalen Supply Chain mit Campus Fabric

Getter Group

Weitere Informationen